Wasserspender für Industrie, Verwaltung & Büro

N

Sie maximieren mit frisch gezapftem Wasser die Leistungsfähigkeit Ihres Teams

N

Sie brauchen sich keine Gedanken mehr über Lager- oder Kühlmöglichkeiten zu machen

N

Sie sparen mit einem Wasserspender bares Geld gegenüber herkömmlichen Wasserlieferungen

N

Sie sorgen für ein grünes Image Ihres Unternehmens (Wasserspender viel umweltverträglicher als handelsübliche Wasserflaschen)

Kennen Sie das?

M

Ihre Mitarbeitenden sind unmotiviert

Die einen wünschen sich stilles Wasser, die anderen wünschen sich Wasser mit Kohlensäure. Wenn nicht genügend Wasser für die jeweiligen Bedürfnisse zur Verfügung steht, ist Ihr Team unmotiviert und entsprechend nicht mehr so leistungsfähig.

M

Ihrem Unternehmen fehlen ökologische Ansätze

Das Wasser kommt in Ihrer Firma aus (Plastik-)Flaschen, die von Lieferanten gebracht und wieder abgeholt werden. Das bringt einen hohen CO2-Ausstoß mit sich. Außerdem befinden sich in den Wasserflaschen oft noch Reste, die dann weggeschüttet werden müssen.

M

Ihre Mitarbeiter:innen melden sich häufig krank

Ständige Fehlzeiten der Mitarbeitenden strapazieren die Firma. Statt gesund und leistungsfähig der Arbeit nachzugehen, fallen Teammitglieder immer wieder aus. Das belastet die Produktivität, aber auch die Arbeitsatmosphäre innerhalb der Firma.

Qualität

Dein Wasserspender direkt vom Hersteller

Wartung & Service

Full-Service-Wartung alle 6 Monate

Hygiene

Hygienische Prüfung und Zertifizierung

Ihr Wasserspender – Die Tankstelle für einen leistungsfähigen Tag

Diese Vorteile haben Sie, wenn Sie einen Wasserspender einsetzen:

Ein Wasserspender steigert die Motivation und Leistungsfähigkeit des Kollegiums

Ihre Mitarbeitenden können sich das Wasser ihrer Wahl jederzeit per Knopfdruck in Gläser, Flaschen oder Karaffen abzapfen. Dadurch sind Sie ein attraktives Unternehmen, das sich darum kümmert, dass die Mitarbeitenden genügend trinken und somit motiviert bleiben.

Sie erhöhen das grüne Image Ihrer Firma durch aktiven Umweltschutz

Mit der Umstellung auf einen Wasserspender sparen Sie große Mengen an CO2 ein, da Flaschenabfüllung, Transporte sowie die Reinigung des Leerguts wegfallen. Somit leistet Ihr Unternehmen einen Beitrag im Klimaschutz – schließlich ist der CO2-Ausstoß für einen Liter aus dem Wasserspender 20-mal niedriger als bei einer handelsüblichen Mineralwasserflasche.

Ein Wasserspender sorgt für Gesundheitsprävention

Die Installation von Wasserspendern ist ein wertvoller Teil des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Ihrer Firma. Je besser Ihre Mitarbeiter:innen mit Wasser versorgt sind, umso gesünder sind sie. Die Krankenquote wird dadurch reduziert.

"Wir haben im Rahmen der Pausenraumsanierung Trinkwasserspender für unsere Mitarbeiter angeschafft. Das ist vor allem jetzt zur warmen Jahreszeit sehr passend. Bei der Zustimmung des Projekts sowie der Auswahl des Lieferanten stand die Hygiene an oberster Stelle.​ Darüber hinaus leisten wir damit einen weiteren Beitrag zur CO2-Reduktion.​"

Matthias Kamer

Projektleiter, Bosch Homburg

 

Wir sind jetzt Dank der Unterstützung der Volksbank, stolze Besitzer eines Wasserspenders. Das entlastet unseren Alltag sehr, weil wir jetzt keine Kisten mehr lagern und schleppen müssen.

Jeannette Kunoth

Leitung Pestalozzi Kindergarten Leime

„Die Ausstattung des Speisesaals und der Wohngruppen mit den neuen Wasserspendern ist ein großer Erfolg und ein weiterer wichtiger Schritt in unserem Projekt, mit dem wir weg von PET-Flaschen und uns nachhaltiger sowie ökologischer aufstellen wollen.“

Jens Brandt

Geschäftsführer Jugendeinrichtung Schloss Stutensee (links im Bild)

„Wir freuen uns riesig darüber, dass wir an den Schulen einen so schönen Trinkwasserspender haben. Die Schüler sind total überrascht, wie gut das Bretterner KraichgauWasser schmeckt.“

Frau Gesell

Stadtwerke Bretten GmbH

„Die Anschaffung des Trinkwasserspenders erfreut täglich mein Herz, denn wenn ich sehe, wie oft unsere Schüler/innen diesen Spender nutzen und das „kühle Nass“ genießen, dann weiß ich, dass diese Investition eine absolut tolle und mehr als sinnvolle Sache war.“

Peter Haußmann

Rektor Realschule Jestetten

„O’zapft is – Erste Flaschen wurden gefüllt, lecker Wasser, vielen Dank! Das Projekt passt gut zu unserer Umweltschule und unterstützt unseren nachhaltigen Gedanken im Umgang mit Ressourcen.“

Michael Nagel

Studiendirektor Berufsbildenden Schulen – Uelzen

„Bei uns ist der Wasserspender an der Schule nicht mehr wegzudenken. Insgesamt wurden im letzten Jahr 16200 Liter Wasser am Wasserspender gezapft. Das entspricht im Mittel 90 Litern pro Schultag“

Dr. Daniel Schaarschmidt-Kiener

Schülervater und Vertreter des Solidarfonds an der Waldorfschule Wahlwies aus Stockach

„Ich schätze die Zusammenarbeit mit mein-wasserspender sehr. Wir sind überzeugt vom Konzept und unterstützen jährlich zwei Schulen mit einem Wasserspender.“

Herr Geske

Technischer Leiter der Stadtwerke Memmingen

„Unser Team hat das Projekt im Rahmen einer Teststellung ausprobiert und einstimmig für gut befunden. Wir sind begeistert wie reibungslos alles lief. So einfach lässt sich Gesundheitsfürsorge am Arbeitsplatz gestalten und das fast ohne logistischen Aufwand.“

Pia Sophie Kohlmeier

Referentin der Niederlassungsleitung - UKA Bielefeld Projektentwicklung

„1000 Daumen hoch!!! Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben für unsere Firma 2 Wasserspender bei Ihnen gekauft und sind wirklich sehr begeistert. Das Wasser schmeckt frisch und hat einen sehr feinen Geschmack. Bei unserem Personal, sowie bei den Schülern kommen die Wasserspender sehr gut an. Und auch alles drum herum, bei der Beratung angefangen, über die Montage bis hin zum Aufbau war alles zu unserer vollsten Zufriedenheit. Wir werden euch 100% weiterempfehlen! Freundliche Grüße“

Rettungsdienstschule Saar gGmbH

„Nie wieder Sprudel Kisten schleppen! Sehr schneller und freundlicher Service. Der Wasserspender wird uns unsere Arbeit sehr erleichtern und unser Sortiment um stilles Wasser erweitern. Kompetente Technikerin. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.“

7. Himmel, Altstadt Saarlouis

{
{

Ein Wasserspender bringt Ihnen eine Kostenersparnis von durchschnittlich 0,24 Euro pro Liter!

Mit unseren Wasserspendern sparen Sie effektiv Kosten. Sehen Sie sich unser Rechenbeispiel an und überzeugen Sie sich von dem Einsparpotenzial in Ihrer Firma oder öffentlichen Einrichtung.

Büro – Einrichtung mit 100 Mitarbeitenden

  • Preis pro Liter: 0,11 Euro
  • Preis pro Monat/Mitarbeiter:in: 2,20 Euro
  • Mögliche Ersparnis/Jahr: ca. 5.400,00 Euro

Berechnungsgrundlage: 1 Person trinkt pro Tag 1 Liter an 240 Tagen im Jahr. Enthalten sind: Abschreibung des Geräts, Wartungen, Wasser – und CO2-Verbrauch. Vergleich mit Flaschenwasser 0,45 Euro/Liter.

Genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um auf einen Wasserspender umzustellen und bares Geld zu sparen. Legen Sie gleich los und fordern Sie eine individuelle Berechnung für Ihre Firma an.

AUSGEZEICHNET.ORG