Wasserspender in Schulen & Kitas

N

Für die gesundheitliche Entwicklung von Kindern ist es besonders wichtig, ausreichend viel zu trinken

N

Mit unseren Wasserspendern sorgen Sie für die gleichberechtigte Versorgung aller Kinder mit gesundem Trinkwasser

N

Indem Sie sich für einen Wasserspender entscheiden, leisten Sie nicht nur einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz, Sie vermitteln gleichzeitig den Kindern einen sorgsamen Umgang mit der Umwelt

N

Die Kinder haben Freude am Trinken, weil das Abzapfen des Wassers – ob still, medium oder kohlensäurehaltig – Spaß macht

N

Mit frei zugänglichem Trinkwasser fördern Sie die Konzentration und Leistungsfähigkeit der Kinder

Als Leiter:in einer Schule oder Kita kommt Ihnen das sicher bekannt vor:

M

Ihre Schüler:innen und Kita-Kinder sind irgendwann „nicht mehr frisch“

Ab einer gewissen Uhrzeit sind Schülerinnen und Schüler sowie Kita-Kinder einfach nur noch müde. Dadurch werden Sie unkonzentriert bzw. Kita-Kinder auch quängelig. Das ist kräftezehrend für Sie, Ihre Lehrkräfte bzw. Erzieher:innen sowie für die Kinder selbst.

M

Schülerschaft fordert Umweltschutz ein

Gerade den älteren Schülerinnen und Schülern, aber auch schon den ganz Kleinen ist Umweltschutz ein großes Anliegen. Sie wollen sich mit Themen rund um den Klima- und Umweltschutz beschäftigen und fordern auch Optimierungen an der eigenen Schule ein.

M

Kinder sind häufig krank und fehlen

Wenn Kinder nur zuckerhaltige Getränke oder sogar gar nichts zu trinken dabeihaben, werden die Abwehrkräfte geschwächt. Kinder, die nicht genügend frisches Wasser zu sich nehmen, neigen daher dazu, zu erkranken, und können dann nicht am Unterricht bzw. am Miteinander in der Kita teilnehmen.

Qualität

Dein Wasserspender direkt vom Hersteller

Wartung & Service

Full-Service-Wartung alle 6 Monate

Hygiene

Hygienische Prüfung und Zertifizierung

Ihr Wasserspender – Zum Wohl von Gesundheit und Erde

Diese Vorteile haben Sie, wenn Sie einen Wasserspender einsetzen:

Ein Wasserspender sichert die Konzentrationsfähigkeit

Wer genug Wasser trinkt, bleibt fit und vital. Durch einen guten Wasserhaushalt werden Erwachsene wie auch Kinder nicht so schnell müde und kommen munter und voller Power und Leistungsfähigkeit durch den Tag.

Umweltschutz: Sie gehen mit gutem Beispiel voran

Klima- und Umweltschutz geht uns alle etwas an. Indem Sie sich für einen Wasserspender entscheiden, tragen Sie nicht nur zum Umweltschutz bei (CO2-Ausstoß durch Transporte, Flaschenabfüllung und Flaschenreinigung entfallen), Sie geben auch ein starkes Signal nach außen. Darüber hinaus verschaffen Sie den jüngeren Generationen – den Kindern und Jugendlichen, die für Klimaschutz kämpfen – Gehör.

Ein Wasserspender senkt die Kranktage von Kindern

Wasser ist einfach unverzichtbar für ein gesundes Leben. Daher fördern Sie mit dem Zugang zu frischem Trinkwasser nicht nur das Wohlbefinden der Schüler:innen und Kita-Kinder, Sie unterstützen die Kinder mit einem ausgewogenen Wasserhaushalt auch bei der Steigerung der Gesundheit und der Abwehrkräfte – schließlich ist ausreichendes Trinken Basis einer gesunden Ernährung.

"Wir haben im Rahmen der Pausenraumsanierung Trinkwasserspender für unsere Mitarbeiter angeschafft. Das ist vor allem jetzt zur warmen Jahreszeit sehr passend. Bei der Zustimmung des Projekts sowie der Auswahl des Lieferanten stand die Hygiene an oberster Stelle.​ Darüber hinaus leisten wir damit einen weiteren Beitrag zur CO2-Reduktion.​"

Matthias Kamer

Projektleiter, Bosch Homburg

 

Wir sind jetzt Dank der Unterstützung der Volksbank, stolze Besitzer eines Wasserspenders. Das entlastet unseren Alltag sehr, weil wir jetzt keine Kisten mehr lagern und schleppen müssen.

Jeannette Kunoth

Leitung Pestalozzi Kindergarten Leime

„Die Ausstattung des Speisesaals und der Wohngruppen mit den neuen Wasserspendern ist ein großer Erfolg und ein weiterer wichtiger Schritt in unserem Projekt, mit dem wir weg von PET-Flaschen und uns nachhaltiger sowie ökologischer aufstellen wollen.“

Jens Brandt

Geschäftsführer Jugendeinrichtung Schloss Stutensee (links im Bild)

„Wir freuen uns riesig darüber, dass wir an den Schulen einen so schönen Trinkwasserspender haben. Die Schüler sind total überrascht, wie gut das Bretterner KraichgauWasser schmeckt.“

Frau Gesell

Stadtwerke Bretten GmbH

„Die Anschaffung des Trinkwasserspenders erfreut täglich mein Herz, denn wenn ich sehe, wie oft unsere Schüler/innen diesen Spender nutzen und das „kühle Nass“ genießen, dann weiß ich, dass diese Investition eine absolut tolle und mehr als sinnvolle Sache war.“

Peter Haußmann

Rektor Realschule Jestetten

„O’zapft is – Erste Flaschen wurden gefüllt, lecker Wasser, vielen Dank! Das Projekt passt gut zu unserer Umweltschule und unterstützt unseren nachhaltigen Gedanken im Umgang mit Ressourcen.“

Michael Nagel

Studiendirektor Berufsbildenden Schulen – Uelzen

„Bei uns ist der Wasserspender an der Schule nicht mehr wegzudenken. Insgesamt wurden im letzten Jahr 16200 Liter Wasser am Wasserspender gezapft. Das entspricht im Mittel 90 Litern pro Schultag“

Dr. Daniel Schaarschmidt-Kiener

Schülervater und Vertreter des Solidarfonds an der Waldorfschule Wahlwies aus Stockach

„Ich schätze die Zusammenarbeit mit mein-wasserspender sehr. Wir sind überzeugt vom Konzept und unterstützen jährlich zwei Schulen mit einem Wasserspender.“

Herr Geske

Technischer Leiter der Stadtwerke Memmingen

„Unser Team hat das Projekt im Rahmen einer Teststellung ausprobiert und einstimmig für gut befunden. Wir sind begeistert wie reibungslos alles lief. So einfach lässt sich Gesundheitsfürsorge am Arbeitsplatz gestalten und das fast ohne logistischen Aufwand.“

Pia Sophie Kohlmeier

Referentin der Niederlassungsleitung - UKA Bielefeld Projektentwicklung

„1000 Daumen hoch!!! Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben für unsere Firma 2 Wasserspender bei Ihnen gekauft und sind wirklich sehr begeistert. Das Wasser schmeckt frisch und hat einen sehr feinen Geschmack. Bei unserem Personal, sowie bei den Schülern kommen die Wasserspender sehr gut an. Und auch alles drum herum, bei der Beratung angefangen, über die Montage bis hin zum Aufbau war alles zu unserer vollsten Zufriedenheit. Wir werden euch 100% weiterempfehlen! Freundliche Grüße“

Rettungsdienstschule Saar gGmbH

„Nie wieder Sprudel Kisten schleppen! Sehr schneller und freundlicher Service. Der Wasserspender wird uns unsere Arbeit sehr erleichtern und unser Sortiment um stilles Wasser erweitern. Kompetente Technikerin. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.“

7. Himmel, Altstadt Saarlouis

{
{

Ein Wasserspender erspart Ihnen hohe Kosten für Trinkwasser

Wir haben das Einsparpotenzial an Schulen analysiert und dieses Rechenbeispiel erstellt:

Kennen Sie schon die Initiative Durstspiegel?

Die 2004 ins Leben gerufene Initiative unterstützt Schulen und Kitas dabei, individuelle Lösungen zu finden, um die Trinkwasserversorgung aller Kinder sicherzustellen.

Gerade Kinder und Jugendliche, die sich im Wachstum befinden, sind auf einen guten Wasserhaushalt angewiesen, um sich gesund zu entwickeln und fit zu sein. Doch auch gerade sie vergessen gerne mal genug zu trinken oder haben keinen ausreichenden Zugang zu Trinkwasser.

Mit dem Projekt „Gutes Wasser macht Schule“ kümmern wir uns um die kostenlose Trinkwasserversorgung in Schulen und Kitas. Richtig abgestimmt ist mit unserem Projekt auch eine hundertprozentige Refinanzierung der Wasserspender in den Schulen und Kitas möglich.

AUSGEZEICHNET.ORG